Microsoft gibt erste Infos zur E3 Pressekonferenz

Letztes Jahr standen die Next-Gen-Konsolen XBox One und PlayStation 4 im Vordergrund der E3. Nun hat der XBox Hersteller Microsoft sich über Twitter geäußert, wieder eine Pressekonferenz abzuhalten.

Doch es soll keine neue Konsole vorgestellt werden. In diesem Jahr konzentriert man sich in der 90-minütigen PK auf die bevorstehenden Spiele, die man auch auf der Electronic Entertainment Expo 2014, welche vom 10. – 12. Juni in Los Angeles stattfindet, anspielen kann. Da man die ganzen 90 Minuten auskosten möchte mit allen Spielen, wird man nur wenig bekannte Gesichter auf der der Bühne finden, denn die Spiele seien in diesem Jahr, das wichtigste.

Über LiveStreams und Infos über die amerikanische Spielemesse werden wir euch natürlich auf den Laufenden halten.

Hinterlasse einen Kommentar