Das DLC „Devastation“ des neuesten Call of Duty Ablegers nun auch für PC und PlayStation!

Das Call of Duty: Ghosts Devastation DLC Pack erscheint für PlayStation und PC Spieler an Donnerstag, dem 8ten Mai 2014!

In Devastation sind neue Multiplayer Karten enthalten:

Ruins: Ein Maya-Tempel  mit einer vertikalen Lage, welche ausgelegt ist für Waffen mit einer langen Reichweite, aber es gibt auch unterirdische Wege, welche perfekt für Nahkampf Showdowns geeignet sind! Erfahrene Spieler, welche die einzigartige Aufgabe der Karte vollenden werden die Fähigkeit haben eine von Hollywoods größten action Film Stars und galaktischen, ultimativen Jägern zu werden; dem tödlichen Predator. Der Predator wird ausgerüstet sein mit seinem Markenzeichen den beiden Handgelenkklingen sowie den Plasmakanonen, welche an seinem Rücken befestigt sind, ebenso werden Spieler die Fähigkeit haben die Fähigkeiten des Predators zu nutzen um ihre Gegner zu jagen und zu erlegen.

Collision: Die übel zugerichteten Überreste eines Frachtschiffes welches in der New York City Brücke gelandet ist. Die schmalen Korridore der Karte, welche aus ausgebrannten Fahrzeugen und demolierten Schiffcontainern besteht, bieten perfekten Platz für run-and-gun Spieler!

Behemoth: Spieler kämpfen auf einer massiven Ausgrabeplattform in Südamerika mit einer weiten Sichtlinie ist diese Karte ideal für Langstreckenwaffen, während die begrenzte Ausrüstung der Plattform Kontrollräume gemacht sind für intensive Kämpfe mit der SMG oder der Shotgun!

Unearthed: Eine neu aufgesetzte Version der beliebten Karte „Dome“ von Call of Duty®: Modern Warfare® 3. „Unearthed“ bietet vollkommen neue Geheimnisse und Alien Artefakte, welche es für Spieler in dieser neuen und kompakten, vielseitigen Karte zu entdecken gibt, welche für alle Arten von Spielern geeignet ist!

Zusätzlich kommt durch das DLC Pack die zweite Episode von Extinction dazu, welche “Mayday” heißt. Angesiedelt ist es nach den Geschehnissen von Nightfall. Es geht um ein verlassenes Forschungsschiff, und enthält zwei neue Gegnerarten und zwar die „Seeders“ und den monströsen Kraken. In dem DLC sind ebenso neue Waffen-Mods enthalten, wem das alles noch nicht reicht erhält die neue Waffe „Ripper“, welche eine 2-in-1 Waffe ist und zwischen Assault Rifle und SMG wechseln kann. Die Besitzer eines Call of Duty: Ghosts DLC Season Passes können alle Waffen des DLCs sofort verwenden.

Wer noch keinen Season Pass hat wird für das DLC ganze 14,99 Euro hinlegen müssen.

Hinterlasse einen Kommentar